Wir setzen immer dann Photogrammetrie ein, wenn Sie eine hohe Geometriegenauigkeit in Verbindung mit einer realistischen Farbwiedergabe benötigen.

Die sehr hohe Qualität der fotografischen Erfassung ist Grundvoraussetzung für die Berechnung von High-End texturierte 3D Modellen. Zum Einsatz kommen neben den klassichen Kameratypen auch High-End Kameras der Firmen PHASE ONE (bis zu 100 MPix) und Canon (bis zu 50 MPix). Die texturierten 3D-Modelle liefern wir für alle Objektarten und -größen.

Durch den Einsatz modernster Software sind wir in der Lage, sehr große Projekte zu bearbeiten. Wir haben bereits Projekte mit 6.000 - 10.000 Einzelfotos realisiert.

Die Auflösung der Modelle ist im Macrobereich vergleichbar mit der Streifenlicht-Technologie, allerdings bietet die Photogrammetrie einige Vorteile. 

Aus den hochaufgelösten und  high-end texturierten Meshes erstellen wir durch anschließende Modellierung realistische 3D CAD Modelle. 

 

Grundsätzlich kann fast jedes Objekt mittels Photogrammetrie erfasst werden. Die Einsatzbereiche sind daher vielfältig. Bekannte Anwendungsfelder sind die Berechnung von digitalen Geländemodellen, 3D Wandansichten in der Denkmalpflege oder auch Statuen für den musealen Sektor. Aus den digitalen Geländemodellen und Wandansichten leiten wir auch hochgenaue Orthofotos ab.

Wir erfassen ebenfalls Objekte für Animations- oder Filmstudios. Hier liegt der Fokus neben der Geometrie insbesondere auf der farbtreuen Abbildung des 3D Models.

Ein großer Vorteil der Photogrammetrie liegt in der sehr flexibelen Einsatzmöglichkeit. Immer dann, wenn zu erfassende Objekte schlecht zugänglich sind oder aber Schwingungen den Einsatz von Streifenlicht unmöglich machen, ist die Photogrammetrie das beste Mittel für eine hochgenaue Erfassung.

Der größte Vorteil liegt allerdings in der Erfassung von Texturen. Wir erfassen hochaufgelöst und wir garantieren die Farbtreue Ihrer 3D Modelle.

Im Macrobereich erreichen wir Auflösungen bis zu 0,01 mm. Wir scannen daher auch Prototypen oder bestimmen mittels mehrfacher Aufnahme Veränderungen der Objekte.

  • schnelle und sehr genaue Erfassung von Objektgeometrien
  • Erzeugung von 3D Punktwolken und Meshes in sehr hoher Farbqualität
  • Messen von sehr komplexen oder schwer zugänglichen Geometrien
  • Genauigkeit +/- 0,01 mm
  • Berechnung von hochgenauen und sehr detailreichen Orthofotos aus den 3D Meshes
  • Punktwolken für alle gängigen Softwarelösungen als Grundlage für die 3D Modellierung

Unsere Kunden kommen u.a. aus folgenden Branchen: 

  • Automobilindustrie
  • sonstige Industrieunternehmen
  • Handel
  • Animationstudios
  • Architekturbüros
  • Museen

Die nachstehenden Modelle sind einige Beispiele aus dem Bereich Industrie, Handel und Denkmalschutz.

 

3D Modell  BMW i8  

3D Büste Ludwig von Eyb,  Zitadelle Berlin Spandau

High-end texturiertes 3D Model Asics Turnschuh

Charlottenburg Berlin 2016

Sie wollen mehr erfahren?

Wir stehen Ihnen für ein Beratungsgespräch gern zur Verfügung.

Nehmen Sie gern KONTAKT mit uns auf.