Zur Sicherung von Fachkräften im Land Brandenburg nimmt die bgis Kreative Ingenieure GmbH am Förderprogramm "Brandenburger Innovationsfachkräfte" teil.

Im Rahmen der Richtlinie "Brandenburger Innovationskräfte" beschäftigen wir in der Zeit vom 01.04.2019 - 31.03.2020 einen Innovationsassistenten. 

Ziel der Maßnahme:

Die bgis Kreative Ingenieure GmbH ist im Bereich der digitalen Erfassung, Dokumentierung und Modellierung von Geometrien jeglicher Art tätig, wie zum Beispiel Industriehallen, Wohngebäude oder antike Statuen. Als Hauptgeschäft werden Objekte mit Hilfe von innovativen Technologien erfasst und für den Kunden als digitale Produkte modelliert und geliefert. Dies können 2D-, 3D-Planunterlagen oder 3D-Modelle jeglicher Art und Größe sein.  Das Kerngeschäft der Erfassung und Modellierung von Objekten wird derzeit verstärkt nachgefragt und soll nun durch ergänzende Dienstleistungen erweitert werden.

Insbesondere soll das Geschäft im Bereich der Augmented und Virtual Reality (VR/AR) ausgebaut werden. Hier wird insbesondere der Fokus auf Dienstleistungen, Konzepte und Anwendungen im Bereich der Industrie und des Bauwesens gelegt.

 

Diese Maßnahme wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

Laut DSGVO müssen wir über die Verwendung von Cookies informieren. Durch den Besuch stimmen Sie dem zu.