DE
Have any Questions? +01 123 444 555

>>> Potsdam

bgis erstellt 3D Modell und 2D Planunterlagen für die Balustraden am Neuen Palais

Balustrade am Neuen Palais
Laserscanning + Photogrammetrie

Whats new..

bgis GmbH erfasst die Balustraden vor dem Neuen Palais im Park Sanssouci in Potsdam mit dem Leica RTC360 Laserscanner digital.

More details...

Die Stiftung Preussische Schlösser und Gärten Berlin/Brandenburg plant in Abschnitten die Sanierung des denkmalgeschützten Neuen Palais im Park Sanssouci in Potsdam. Hierzu gehören auch die Balustraden mit den Skulpturen, die das Neue Palais einrahmen. Im Zuge dieser denkmalgerechten Sanierungsplanung hat die Stiftung die bgis GmbH beauftragt, die Balustraden digital zu erfassen und 2D Planunterlagen zu liefern.

Für die Erfassung und Lieferung der Daten hat das Team der bgis GmbH die Balustraden mit dem 3D Laserscanner Leica RTC 360 sowie photogrammetrisch erfasst und klassisch mit Tachymeter und GPS vermessen. Aus den Daten erfolgt die Erstellung eines volltexturierten 3D Modells.

Durch die Nutzung der genannten Technologie ist eine detailgenaue Erfassung und Dokumentation der Bauwerke inklusive der vorhandenen Schäden möglich. Mit den Daten können die Planungen zeitlich, wirtschaftlich und organisatorisch im Detail erfolgen. Ebenso können zeitliche Prioritäten aufgrund der erfassten Schäden von den Sanierungsexperten festgelegt werden.

Aufgrund der Dimension des Projektes erfolgt die Restaurierung in mehreren Abschnitten.

Weitere Details finden Sie in der Rubrik Projekte.

 


Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns gern eine E-Mail.

Zurück

Copyright 2022. bgis Kreative Ingenieure GmbH.