Wir erzeugen für Sie digitale maßstabsgerechte Meßbilder von Fassaden, Innenräumen, Decken und Fußböden - z.B. für die Archivierung von Kunst- und Kulturgut im Bereich der Denkmalpflege.

Wir liefern Ihnen hochgenaue Detaildokumentationen sowie die Rekonstruktion von ehemals vorhandenen Zuständen in digitaler Form.

Neben den klassischen Dokumentationsleistungen generieren wir auch virtuelle Rundgänge und 3D-Modelle von Bauwerken.

KAMERA

Für die Aufnahme der Fotos setzen wir verschiedenste Digitalkameras ein. Im High-End Sektor setzen wir dabei auf Technik der Firma Phase One (Mittelformat) und Canon.

Für Kunden, die Negative der Fotos benötigen, können wir ebenfalls analoge Kamerasysteme - auch im Mittelformat - einsetzen. Allerdings hat die digitale Fotografie den Einsatz dieser Technik aus Kostengründen nahezu abgelöst.  

SOFTWARE

Für die Berechnung der Meßbilder oder auch Orthofotos bedienen wir uns mehrerer Softwarelösungen. Diese sind unter anderem PhoToPlan von Kubit oder die sehr neue Software CapturingReality. 
Wir liefern damit maßstabsgerechte und entzerrte Meßbilder und können diese auch im amtlichen Höhensystem DHHN92 referenzieren.
 

Die Bilder drucken bzw. liefern wir je nach Bedarf in Farbe oder schwarzweiß, auf Fotopapier, witterungsbeständiger Folie oder auf hochwertigem gestrichenem Plotterpapier.

Nachfolgend sehen Sie einige Beispiele:

Meßbild Schloß Sanssouci  Nordtorgebäude 1:25

Meßbild Südfassade Gareus Tempel Uruk/Irak

Fassadenansicht Holzmarktstraße 6 in Nauen (4 Einzelbider)

Fassade Gerhard-Eckler-Straße in Nauen (6 Einzelbilder)

Sie wollen mehr erfahren?

Wir stehen Ihnen für ein Beratungsgespräch gern zur Verfügung.

Nehmen Sie gern KONTAKT mit uns auf.

Laut DSGVO müssen wir über die Verwendung von Cookies informieren. Durch den Besuch stimmen Sie dem zu.