bgis erstellt 3D REVIT Modell

Die bgis erstellt für das Anton-Saefkow-Kulturhaus in Brandenburg an der Havel ein 3D REVIT Modells und überführt die Daten in die Software Sketchup Pro. Das Modell dient als Grundlage für die Planung der Umnutzung. Die Geschossfläche, die gescannt wird, beläuft sich auf ca. 5.000 m². Für das 3D Modell hat die bgis GmbH 370 Scans erstellt und zusammengefügt.

Das Gebäude war Teil des ehemaligen Strafvollzug und bis zur Wende ein beliebter Ort für verschiedene Veranstaltungen in Brandenburg. Der Komplex wurde nach dem in Berlin geborenen Widerstandskämpfer Anton Saefkow benannt, der 1944 im damaligen Zuchthaus auf der anderen Straßenseite von den Nazis hingerichtet wurde.

 

Laut DSGVO müssen wir über die Verwendung von Cookies informieren. Durch den Besuch stimmen Sie dem zu.