DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Balustraden am Neuen Palais / Potsdam

Home > Projekte > Kunst + Kultur/Denkmalpflege > Balustrade am Neuen Palais

Projekt: Balustraden am Neuen Palais - Potsdam, Brandenburg
Erfassungsmethoden: 3D Laserscanning,
Photogrammetrie,
Tachymetrie,
GPS-Messung
Verarbeitung: 3D Modellierung,
Zeichenarbeiten,
Planunterlagen
Endprodukt: volltexturiertes 3D Modell,
2D Planunterlagen,
Fotos
Verwendungszweck: Instandhaltung,
Denkmalpflege,
Schadenskartierung


Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns gern eine E-Mail.

3D Laserscanning und Photogrammetrie für Balustraden am Neuen Palais
Weitere Details

Das Neue Palais im Park Sanssouci in Potsdam ist das letzte Schloss, das sich Friedrich der Große in seinem Park errichten ließ. Der eindrucksvolle Schlossbau ist schon von weitem an seiner hohen Tambour-Kuppel erkennbar und diente damals unverkennbar der Repräsentation. Im Innern können die BesucherInnen prächtige Festsäle, großartige Galerien und fürstlich ausgestattete Appartements sowie im Südflügel das barocke Schlosstheater von Sanssouci erkunden. 

Weitere Informationen für die Bereiche 3D Laserscanning und Photogrammetrie finden Sie hier:

Icon Laserscanning 3D Modell + 2D Planunterlagen Photogrammetrie Tachymetrie

 

Bildquellen:
© bgis Kreative Ingenieure GmbH / Berlin

Balustraden am Neuen Palais im Park Sanssouci

Volltexturiertes 3D Modell

Copyright 2022. bgis Kreative Ingenieure GmbH.